Der Frack

Die Aufforderung zum Frack lautet auf einer Einladung "White Tie". Der absolute Kaiser und das Meisterstück der Schneiderkunst wird immer mit tiefausgeschnittener Frackweste, Frackhemd und Fliege - alles aus weißem Baumwollpiquée - getragen.

Ein Muss sind schwarze Lackschuhe. Einziger Schmuck: die goldene Taschenuhr und eventuell vorhandene Orden.

Der Frack wird nach 15 Uhr bzw. nach Einbruch der Dunkelheit, am Opernball oder bei festlichen Premieren getragen.

Kontakt & Beratung
  • Öffnungszeiten
  • Montag bis Freitag
  • 9 - 18 Uhr
  • Samstag Oktober bis Mai
  • 8 - 16 Uhr
  • Samstag Juni bis September
  • 8 - 13 Uhr
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies